Sicherheit im Netz für Schulklassen!

SpardaSurfSafe

Wir zeigen euch exklusive Einblicke in die Welt von Cyberkriminellen und Gefahren im Internet. Wir klären auf, wie Wichtig Sicherheit im Netz ist und geben Tipps, wie ihr euch schützt.

Hacking live erleben

Die Zahl der Cyberangriffe nimmt stetig zu und das nicht nur bei Unternehmen. Auch als Privatperson ist im Internet große Vorsicht geboten. Um euch das Thema Sicherheit im Internet näher zu bringen, hat die Sparda Südwest Stiftung 2016 das Projekt SpardaSurfSafe ins Leben gerufen.

Jeden Oktober und November lädt die Stiftung Schulklassen der Stufe 5 bis einschließlich 13 zu spannenden Live-Events ein. Dort bekommt ihr exklusive Einblicke in die Welt von Cyberkriminellen und erfahrt welche Gefahren im Umgang mit Social Media, Smartphone & Co. lauern. IT-Sicherheitsexperten hacken und manipulieren live Smartphones & Computer. Zusätzlich werden Themen behandelt wie Online Anonymität, Fake News und Cybermobbing.

Termine für 2024 werden rechtzeitig veröffentlicht.

family-home
13.600
Teilnehmende in 2023

Eine Webseite, alle Themen

Die Webseite von SpardaSurfSafe ist deine Anlaufstelle für Fragen rund um Technik-Trends, Entertainment und aktuelles zum Thema Social Media.

Wie schütze ich meine Daten auf Instagram? Wie funktioniert Chat-GPT? Was ist das Metaverse? 

Auf all diese Fragen bekommst du auf spardasurfsafe-sw.de eine Antwort. 

Hier geht es zur Webseite

Lust auf Videos und Shorts?

Unsere Live-Events

Das war SpardaSurfSafe 2023!